Kontakt

Die Nominierten des Filmförderpreises 2013

Kurzspielfilm:

„Free Range“
Produktion: Jacques Colman 
Koproduktion: Katia Saleh
Regie & Drehbuch: Bassem Breish
Deutschland-Libanon

„I Am Spring“
Produktion: Alexander Wadouh
Koproduktion: Ossama Bawardi
Regie & Drehbuch: Rami Yasin
Deutschland-Jordanien

„Lips“
Produktion: Stefan Gieren
Koproduktion: Mohammed Herzy
Regie & Drehbuch: Reem Morsi
Deutschland-Ägypten

„The Stork“
Produktion: Jessica Landt
Koproduktion: Loius Lewarne
Regie & Drehbuch: Kasem Kharsa
Deutschland-Ägypten

Dokumentarfilm:

„A Place Under The Sun“
Produktion: Carsten Böhnke
Koproduktion: Karim Aitouna
Regie & Drehbuch: Karim Aitouna
Deutschland-Marokko

„Dream Away“
Produktion: Hossam Elouan
Regie & Drehbuch: Johanna Domke & Marouan Omara
Deutschland-Ägypten

„Jeanne d'Arc Masriya“
Produktion: Claudia Romdhane
Koproduktion: Talal Almuhanna
Regie: Iman Kamel
Drehbuch: Klaus Freund
Deutschland-Kuwait-Ägypten

"The Common Ground"
Produktion: Hloger Lauinger
Koproduktion: Ameen Nayfeh
Regie: Johanna Ickert
Drehbuch: Muath Mashal
Deutschland-Palästinensische Autonomiegebiete

„The Story Behind Me”
Produktion: Inka Dewitz
Koproduktion: Maryam Jum'a
Regie & Drehbuch: Maryam Jum'a
Deutschland-Jordanien

„Three Mile Riders"
Produktion: Michael Dupke
Koproduktion: Stephanie Yamine
Regie & Drehbuch: Philip Gnadt
Deutschland-Ägypten-Palästinensische Autonomiegebiete