Kontakt

Dokumentarfilm: Seatomorrow

Team:
Regie: Katya Suvorova (Kasachstan)
Produktion: Stephan Grobe, Anna Hoffmann (Deutschland), Sain Gabdullin (Kasachstan)

Fördersumme: 68.400 Euro
Titel: Seatomorrow
Genre: Dokumentarfilm

Kurzinhaltsangabe:
Der Film verspricht visuell und inhaltlich Außergewöhnliches: Es geht um Menschen, die in der zerstörten und doch bildgewaltigen Landschaft des Aralsees fantasievoll und unbeirrbar um die Rückkehr des Wassers kämpfen.

Bildergalerie