Sitemap Kontakt Impressum

Kurzspielfilm: Wonderland

Deutschland / Rumänien 2012
22 Min. / 35 mm, Farbe

Team
:
Regisseur: Peter Kerek (Rumänien)
Produzent: Alexander Wadouh
Co-Produzentin: Anca Puiu

Fördersumme: 70.000 Euro
Titel: Wonderland (ehemals "Pepsi")
Genre: Kurzspielfilm

Kurzinhaltsangabe:
Ein Junge stiehlt eine Flasche Pepsi aus dem Haus eines Sekuritate Offiziers, der seine Mutter missbraucht.

Jurybegründung:
Weil die Jury überzeugt ist, dass ohne die Kenntnis der Vergangenheit die Gestaltung der Zukunft nicht möglich ist. Weil die Jury den Eindruck hat, dass ein kraftvolles Team das geplante Vorhaben trägt, und weil dem Projekt eine sorgfältige Untersuchung und gehaltvolle Vorbereitung vorausging, vergibt die Jury den Filmförderpreis für Koproduktionen 2011 in der Kategorie "Kurzfilm" in Höhe von 70.000 € an das Deutsch-Rumänische Projekt "Pepsi".

Video von der Preisverleihung: